CA

Hersteller: 

 

CALCIUM BRAUSETABLETTEN

Art.Nr.: 08715939
Rezeptfrei
20 St Brausetabletten
AMOSVITAL GmbH
1,52 EUR
 

CARMOL Halspastillen

Art.Nr.: 05952490
Rezeptfrei
45 g Pastillen
Queisser Pharma GmbH & Co. KG
1,79 EUR
3,98 EUR pro 100g
 

CANEA Sweets Kreidestücke Dragees

Art.Nr.: 12386950
Rezeptfrei
175 g Bonbons
Pharma Peter GmbH
2,06 EUR
1,18 EUR pro 100g
 

CALCEA Wund- und Heilcreme

Art.Nr.: 03932891
Rezeptfrei
10 g Creme
WALA Heilmittel GmbH
2,40 EUR
24,00 EUR pro 100g
 

CARNATION Hühneraugen-Pads

Art.Nr.: 09615269
Rezeptfrei
9 St Pflaster
Dr.Dagmar Lohmann pharma + medical GmbH
2,47 EUR
 

CARMEX Lippenbalsam Cherry LSF 15

Art.Nr.: 11479224
Rezeptfrei
10 g Balsam
Werner Schmidt Pharma GmbH
2,47 EUR
24,70 EUR pro 100g
 

CARMEX Lippenbalsam

Art.Nr.: 00096690
Rezeptfrei
10 g Balsam
Werner Schmidt Pharma GmbH
2,83 EUR
28,30 EUR pro 100g
 

CARMEX Lippenbalsam f.trockene sproede Lippen

Art.Nr.: 02710585
Rezeptfrei
7.5 g Balsam
Werner Schmidt Pharma GmbH
2,83 EUR
37,73 EUR pro 100g
 

CARMEX Lippenbalsam f.trockene sproede Lippen Sti.

Art.Nr.: 04521948
Rezeptfrei
4.25 g Stifte
Werner Schmidt Pharma GmbH
2,83 EUR
66,59 EUR pro 100g
 

CARUSO Hustenbonbons stark

Art.Nr.: 06973241
Rezeptfrei
60 g Bonbons
Caruso Cultur
2,68 EUR
4,47 EUR pro 100g
 

CALCIUM 600 mg+Vitamin D3 5 -m63g AmosVital Br.-Ta

Art.Nr.: 09930172
Rezeptfrei
20 St Brausetabletten
AMOSVITAL GmbH
2,69 EUR

Seite:  1  2  3  4  5 ...  164  [>>] 

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 1960 Artikeln)
Sofern Probleme bei der Medikation auftreten, nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrem Arzt auf.

Informationen auf dieser Website werden ausschließlich für informative Zwecke zur Verfügung gestellt.
Sie ersetzen keinesfalls die Untersuchung und Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker.
Bitte beachten Sie, dass hierdurch weder Diagnosen gestellt noch Therapien eingeleitet werden können

Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer

**gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers.

*gegenüber der Preisangabe, die gemäß §129 Absatz 5a SGB V in Verbindung mit AMPreisVO für die ausnahmsweise Abgabe apothekenpflichtiger, nicht verschreibungspflichtiger Artikel zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung vorgesehen ist.